Bocholter DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Bocholt

Über Bocholt

Bocholt liegt in Nordrhein-Westf..
Verwaltung: Stadt
Regierungsbezirk Münster

  • 02871, 02874
  • 46395 bis 46399

Infos

Auf einer Fläche von 119,37 km² wohnen in Bocholt ungefähr 71.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Bocholt gehören z. B. Spork, Suderwick, Hemden, Liedern, Holtwick, Lowick, Mussum, Biemenhorst, Bocholt, Stenern.

www.bocholt.de


Die günstigsten DSL Tarife für Bocholt

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    1&1 HomeServer (optional): 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    23,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    24,98 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    2play START 30

    Infos
    30 MBit/s
    3 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang 9,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,90 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50 mit TV

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    inkl. Digital-TV
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang 9,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,90 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    Internet COMFORT 60

    Infos
    60 MBit/s
    3 MBit/s
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    24,99 € monatl.
    Preis effektiv
    28,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    2play JUMP 150

    Infos
    150 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 39,99 € monatl.
    Preis effektiv
    30,41 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    02.03.2020

Breitband-Internet in Bocholt

Bocholt ist eine Mittelstadt und die größte Stadt des Landkreises Borken. Sie liegt direkt an der niederländischen Grenze und markiert den Übergang vom westlichen Münsterland zum niederrheinischen Tiefland. Wie in allen nordrhein-westfälischen Städten ist der DSL-Ausbau in Bocholt bereits frühzeitig erfolgt, sodass auch DSL-Anschlüsse in hohen Bandbreiten im gesamten Stadtgebiet verfügbar sind. Die Bocholter Einwohner haben die Wahl zwischen verschiedenen DSL-Tarifen regionaler sowie bundesweiter Internetanbieter. Ein Großteil der in Bocholt abgeschlossenen DSL-Neuverträge ist mit einer Telefonflatrate in das Festnetz verbunden. Alternativ stehen den Bocholter Haushalten Internettarife ohne Gesprächsflatrate ebenso wie solche mit einer Flatrate in einige oder alle Mobilfunknetze zur Verfügung.

Das Museum TextilWerk Bocholt informiert über den Betrieb einer Spinnerei und einer Weberei. Die Textilindustrie war früher für die Bocholter Region bedeutend. Das Handwerksmuseum zeigt einen Querschnitt aus achtundzwanzig Handwerksberufen. Es behandelt ausgestorbene Berufe wie den Wagenschmied und aktuelle handwerkliche Tätigkeiten wie das Bäckerhandwerk. Die St. Georg-Kirche gilt gemeinsam mit dem historischen Rathaus als Wahrzeichen Bocholts. Ihre Schatzkammer zeigt wertvolle sakrale Kunstgegenstände. Das historische Rathaus liegt am Marktplatz und dient heute vorwiegend als Ort für kulturelle Veranstaltungen sowie als Standesamt.