Vodafone - DSL und LTE deutschlandweit

Vodafone Logo

Das Kommunikationsunternehmen Vodafone wurde 1990 gegründet. Der Hauptsitz in Deutschland befindet sich in Düsseldorf. Als Teil der Vodafone Group zählt Vodafone zu den weltweit größten Mobilfunkunternehmen. Bei Vodafone werden mehr als 10.000 Mitarbeiter beschäftigt.




Flächendeckender Service

Der Service von Vodafone wird von über 32 Millionen Mobilfunk-Kunden sowie über 3 Millionen Festnetz-Kunden in Anspruch genommen. Kontinuierlich erfolgt der flächendeckende Ausbau des Mobilfunknetzes. Auf über zwei Dritteln der Fläche von Deutschland sind Kunden bereits in der Lage, die moderne LTE-Technologie zu nutzen. Man hat so die Möglichkeit, mobil im Internet zu surfen. Im Jahr 2010 startete man als Deutschlands erster Netzbetreiber mit der kommerziellen Vermarktung der vierten Mobilfunk-Generation LTE. Im selben Jahr erfolgte in Düsseldorf der erste Spatenstich für den Vodafone Campus, bei dem es sich um einen 19-geschossigen Büroturm handelt. In diesem 2012 fertiggestellten Bürokomplex befindet sich ein öffentliches Vodafone-Service-Center.

Produktvielfalt aus einer Hand

Kunden bekommen bei Vodafone alle Leistungen aus einer Hand. Dazu gehören mobile Datenservices und Breitbandinternet, aber auch das Telefonieren von überall unterwegs oder bequem von zu Hause aus ist möglich. Alle Produkte werden aufeinander abgestimmt, um den optimalen Nutzen für den Kunden zu erreichen.

Soziales Engagement

Vodafone hat sich zum Ziel gesetzt soziale Verantwortung zu übernehmen und positive Entwicklungen in der Gesellschaft voran zu bringen. Dazu gehört auch das Engagement des Unternehmens im Bereich Bildung und Jugend. Der Internetanbieter vergibt mit dem Programm „Vodafone-Chancen“ Stipendien an Studenten mit Migrationshintergrund. Mit dem Projekt „Buddy“ wird die Sozialkompetenz von Schülern gestärkt. Außerdem unterstützt das Unternhmen Forschung und Wissenschaft, damit auf dem Gebiet der Telekommunikation wegweisende und zukunftsorientierte Ergebnisse analysiert werden können.