Bochumer DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Bochum

Über Bochum

Bochum liegt in Nordrhein-Westf..
Verwaltung: Kreisfreie Stadt
Regierungsbezirk Arnsberg

  • 0234, 02327
  • 44787 bis 44894

Infos

Auf einer Fläche von 145,66 km² wohnen in Bochum ungefähr 360.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Bochum gehören z. B. Höntrop, Weitmar, Gerthe, Hordel, Harpen, Eppendorf, Linden, Laer, Sevinghausen, Innenstadt.

www.bochum.de


Die günstigsten DSL Tarife für Bochum

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    PYUR

    Pure Surf 20

    Infos
    20 MBit/s
    1 MBit/s
    FRITZ!Box 6490 Cable (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 22,00 € monatl.
    Preis effektiv
    16,50 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    PYUR

    Pure Surf 20

    Infos
    20 MBit/s
    1 MBit/s
    nur 3 Monate Mindestlaufzeit
    FRITZ!Box 6490 Cable (optional): gratis
    Kosten
    22,00 € monatl.
    Preis effektiv
    22,00 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    Red Internet & Phone Cable 50

    Infos
    50 MBit/s
    5 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Kabelrouter: gratis
    Kosten
    2 Jahre lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    PYUR

    Pure Speed 200

    Infos
    200 MBit/s
    8 MBit/s
    FRITZ!Box 6490 Cable: gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 33,00 € monatl.
    Preis effektiv
    24,75 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    24,98 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    PYUR

    Pure Surf & Phone 20 + HDTV

    Infos
    20 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    inkl. Digital-TV
    FRITZ!Box 6490 Cable: gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 35,00 € monatl.
    Preis effektiv
    26,25 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 100

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang gratis
    danach 39,99 € monatl.
    Preis effektiv
    26,65 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.12.2020

Breitband-Internet in Bochum

Bochum ist eine Großstadt im Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Seit dem Jahr 1975 gehört Wattenscheid zum Bochumer Stadtgebiet und ist einer der Stadtteile, die ihre eigene Struktur weitgehend bewahrt haben. Flächendeckende DSL-Anschlüsse sind in Bochum in allen Stadtbezirken verfügbar. Das gilt auch für die Stadtteile am Bochumer Stadtrand, die eher ländlich als städtisch geprägt sind. Die Bochumer Bevölkerung kann zwischen zahlreichen DSL-Anbietern und unterschiedlichen Tarifoptionen wählen. Diese erlauben zum Teil als echte DSL-Flatrates die beliebige Datennutzung, bei einigen Tarifmodellen beschränken die Versorger hingegen die Geschwindigkeit, nachdem der Kunde innerhalb eines Monats mehr als 300 GB verbraucht hat. Verschiedene Telekommunikationsunternehmen bieten ihren Kunden in Bochum Ergänzungen wie eine im Tarif enthaltene Telefonflatrate oder einen zusätzlichen Surfstick an.

Die bekannteste Bochumer Sehenswürdigkeit stellt das Deutsche Bergbaumuseum dar. Die Besucher können in einen Museumsstollen einfahren und sich ausgiebig über den Strukturwandel an der Ruhr informieren. Der Abbau der Steinkohle hatte das Ruhrgebiet geprägt, ist aber inzwischen nahezu vollständig eingestellt. Das Kneipenviertel in der Innenstadt wird als Bermuda-Dreieck bezeichnet, da Gaststättenbesucher dort regelmäßig ihren Begleitern verlorengehen. Die Einrichtungen der Bochumer Universität befinden sich mit wenigen Ausnahmen auf einem Campus, zu dem auch ein öffentlich zugängliches Einkaufszentrum gehört. Das Kloster in Bochum-Stiepel gehört zu den kleineren Marienwallfahrtsorten.

Kabelfernsehen in Bochum

Natürlich gibt es auch Kabelfernsehen in Bochum. Angeboten wird digitales Kabel-TV von Unitymedia, z. B. in Laer, Innenstadt, Hiltrop oder Hofstede.

Digitales Kabel-TV von Unitymedia in Bochum: