Bonner DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Bonn

Über Bonn

Bonn liegt in Nordrhein-Westf..
Verwaltung: Kreisfreie Stadt
Regierungsbezirk Köln

  • 0228
  • 53111 bis 53229

Infos

Auf einer Fläche von 141,22 km² wohnen in Bonn ungefähr 310.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Bonn gehören z. B. Brüser Berg, Friesdorf, Pennenfeld, Oberkassel, Vilich, Niederholtorf, Venusberg, Muffendorf, Poppelsdorf, Bechlinghoven.

www.bonn.de


Die günstigsten DSL Tarife für Bonn

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    23,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    24,99 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    WLAN-Modem: 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,40 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    Internet COMFORT 60

    Infos
    60 MBit/s
    3 MBit/s
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    24,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    2play START 30

    Infos
    30 MBit/s
    3 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M Flex

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,49 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    28,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    NetCologne GmbH

    NetSpeed 25

    Infos
    25 MBit/s
    5 MBit/s
    FRITZ!Box 7430 (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang 19,95 €
    danach 26,95 € monatl.
    Preis effektiv
    28,53 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,57 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.05.2019

Breitband-Internet in Bonn

DSL ist in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn, die auf beiden Rheinseiten liegt, flächendeckend verfügbar. Das gilt auf dem linken Rheinufer, auf dem sich die Innenstadt und der frühere Regierungsstandort Bonn-Bad Godesberg befinden, ebenso wie auf dem rechten Flussufer mit Bonn-Beuel als bekanntestem Stadtteil. Die Bonner Einwohner können zwischen zahlreichen DSL-Tarifen wählen. Wichtige Unterscheidungsmerkmale sind die maximale Geschwindigkeit und die Frage, ob es sich um eine unbegrenzte Internet-Flatrate handelt oder der Versorger den Zugang nach dem Verbrauch eines bestimmten Datenvolumens vorübergehend drosselt. Auch hinsichtlich der Bindungsfristen und in Bezug auf die Kosten der Hardware, welche viele der in Bonn tätigen Versorger bei Verträgen mit zweijähriger Mindestlaufzeit gratis abgeben, unterscheiden sich die am Rhein verfügbaren DSL-Angebote. Zusätzlich enthalten die meisten der in Bonn angebotenen DSL-Tarife eine Flatrate in das Festnetz, teilweise auch in die Mobilfunknetze.

Mit der Bundeskunsthalle und dem Haus der Geschichte sind zwei der wichtigsten bundeseigenen Museen weiterhin in der vormaligen Hauptstadt zu finden. Das Museum Beethovenhaus ist im Geburtshaus des Komponisten Ludwig van Beethoven untergebracht. Zu den großen von der Bonner Universität betriebenen Museen gehören das Ägyptische Museum und die Akademische Kunstsammlung, an welche die archäologische Sammlung angeschlossen ist. Das Museum ist im Bonner kurfürstlichen Schloss untergebracht, in dem sich auch die Verwaltung der Universität und ein Teil ihrer Unterrichtsräume befinden.