Flensburger DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Flensburg

Über Flensburg

Flensburg liegt in Schleswig-Holstein.
Verwaltung: Kreisfreie Stadt

  • 0461
  • 24937 bis 24944

Infos

Auf einer Fläche von 56,38 km² wohnen in Flensburg ungefähr 83.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Flensburg gehören z. B. Tarup, Friesischer Berg, Mürwik, Weiche, Nordstadt, Engelsby, Westliche Höhe, Fruerlund, Südstadt, Neustadt.

www.flensburg.de


Die günstigsten DSL Tarife für Flensburg

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 50

    Infos
    50 MBit/s
    4 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    2 Jahre lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    24,98 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    50,00 € Online-Vorteil
    Preis effektiv
    24,99 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 100

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 39,99 € monatl.
    100,00 € Online-Vorteil
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 100

    Infos
    100 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    120,00 € Online-Vorteil
    Preis effektiv
    29,16 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    10 Monate lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,98 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M Flex

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    30,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 250

    Infos
    250 MBit/s
    25 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 39,99 € monatl.
    140,00 € Online-Vorteil
    Preis effektiv
    32,07 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.10.2020

Breitband-Internet in Flensburg

Flensburg ist eine Mittelstadt in Schleswig-Holstein, die sich auf beiden Seiten der Flensburger Förde erstreckt. Flensburg wird häufig als Grenzstadt zu Dänemark angesehen, tatsächlich befinden sich die Grenzübergänge jedoch ebenso wie der beliebte Strand Wassersleben auf dem Gebiet der Nachbargemeinde Harrislee. DSL-Anschlüsse stehen auf dem Flensburger Stadtgebiet flächendeckend zur Verfügung. Das trifft weitgehend auch für größere Bandbreiten zu. Die Einwohner Flensburgs haben die Wahl zwischen zahlreichen DSL-Tarifen verschiedener bundesweiter und lokaler Internetanbieter. Ein Großteil der in Flensburg angebotenen Internettarife ist mit einer Flatrate in das Festnetz verbunden, zudem existieren Tarifvarianten mit eingeschlossenen Telefongesprächen in einige oder alle Mobilfunknetze beziehungsweise ohne enthaltene Sprachflat. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, in Flensburg DSL-Tarife ohne zweijährige Mindestvertragslaufzeit abzuschließen. In diesem Fall stellen die Internetanbieter ihren Flensburger Neukunden die Hardware jedoch nicht wie bei Laufzeitverträgen üblich kostenlos oder gegen einen symbolischen Kostenbeitrag, sondern zu Marktpreisen zur Verfügung.

Die Flensburger Förde prägt das Stadtbild. Die Treppen, die vom Wasser aus in die höher gelegenen Stadtteile wie Sankt Jürgen führen, vermitteln im hohen Norden Deutschlands das Flair einer südeuropäischen Stadt. Markante Bauwerke sind das Nordertor sowie die Nikolaikirche am Südermarkt. Autofahrer verbinden Flensburg mit dem Kraftfahr-Bundesamt, dessen zentrales Dienstgebäude sich im,Stadtteil Mürwik befindet. Eines der wichtigsten Flensburger Museen ist das Fischereimuseum.

Kabelfernsehen in Flensburg

Natürlich gibt es auch Kabelfernsehen in Flensburg. Angeboten wird digitales Kabel-TV von Vodafone Kabel, PYUR und FABnet, z. B. in Altstadt, Sandberg, Fruerlund oder Südstadt. Je nach Wohnlage, Straße oder Gebiet kann ein anderer Anbieter als der gewünschte zuständig sein.

Digitales Kabel-TV von Vodafone Kabel in Flensburg:

Digitales Kabel-TV von PYUR in Flensburg:

Digitales Kabel-TV von FABnet in Flensburg: