Gütersloher DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Gütersloh

Über Gütersloh

Gütersloh liegt in Nordrhein-Westf..
Verwaltung: Stadt
Regierungsbezirk Detmold

  • 05241, 05209
  • 33330 bis 33335

Infos

Auf einer Fläche von 112 km² wohnen in Gütersloh ungefähr 94.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Gütersloh gehören z. B. Avenwedde, Niehorst, Ebbesloh, Friedrichsdorf, Blankenhagen, Innenstadt, Hollen, Spexard, Isselhorst, Nordhorn.

www.guetersloh.de


Die günstigsten DSL Tarife für Gütersloh

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    Red Internet & Phone Cable 50

    Infos
    50 MBit/s
    5 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Kabelrouter: gratis
    Kosten
    2 Jahre lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    1&1 HomeServer (optional): 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    23,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,82 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    1&1 HomeServer (optional): 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    28,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,57 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50 mit TV

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    inkl. Digital-TV
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,57 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    Red Internet & Phone Cable 50 + Horizon TV

    Infos
    50 MBit/s
    5 MBit/s
    mit Telefonflat
    inkl. Digital-TV
    WLAN-Kabelrouter: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 24,98 €
    danach 29,98 € monatl. für 1 Jahr
    danach 39,98 € monatlich
    Preis effektiv
    30,40 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.08.2020

Breitband-Internet in Gütersloh

Gütersloh ist eine Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen, die mit mehr als 95 000 Einwohnern an der Schwelle zur Großstadt steht. DSL-Anschlüsse sind in nahezu allen Städten und den meisten Gemeinden Nordrhein-Westfalens und damit auch in Gütersloh flächendeckend verfügbar. Das gilt sowohl für DSL 6000 als auch für höhere Bandbreiten, deren Buchung bei gleichzeitiger Internet-Nutzung durch mehrere Personen im Haushalt ratsam ist. Eine Sparmöglichkeit bieten DSL-Tarife, bei denen der Internetanbieter die Geschwindigkeit nach einem hohen Datenverbrauch vorübergehend drosselt. Wer sich nicht langfristig an einen Internetanbieter binden möchte, wählt eine Tarifvariante mit dem Recht zur jederzeitigen Kündigung. In diesem Fall erhalten Gütersloher Neukunden die benötigte Hardware zum realen Marktwert, währen die DSL-Versorger sie bei Neuabschlüssen von Laufzeittarifen oftmals kostenlos oder gegen einen symbolischen Kaufbetrag aushändigen.

Das älteste und markanteste Sakralgebäude Güterslohs ist die Apostelkirche. Im Gegensatz zu den äußerlichen Gebäudemerkmalen wurde der Innenraum jedoch beim Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg stark umgestaltet. Im Miele-Museum stellt der bis heute wichtigste Gütersloher Industriebetrieb seine Geschichte und die zahlreichen von ihm gefertigten Haushaltsgegenstände vor. Der heutige Produzent von Waschmaschinen und Geräten für die Küche hatte früher auch Fahrräder, Motorräder und Autos hergestellt. Zwischen Gütersloh-Mitte und dem Stadtteil Isselhorst befindet sich ein Kleinbahnmuseum, das einen im Sommer betriebenen Rundkurs mit historischen Dampflokomotiven befährt.

Kabelfernsehen in Gütersloh

Natürlich gibt es auch Kabelfernsehen in Gütersloh. Angeboten wird digitales Kabel-TV von Unitymedia, z. B. in Innenstadt, Nordhorn, Isselhorst oder Avenwedde.

Digitales Kabel-TV von Unitymedia in Gütersloh: