Lünener DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Lünen

Über Lünen

Lünen liegt in Nordrhein-Westf..
Verwaltung: Stadt
Regierungsbezirk Arnsberg

  • 02306, 0231
  • 44532 bis 44536

Infos

Auf einer Fläche von 59,2 km² wohnen in Lünen ungefähr 86.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Lünen gehören z. B. Horstmar, Lünen, Niederaden, Beckinghausen, Nordlünen, Alstedde, Wethmar, Brambauer, Gahmen, Altlünen.

www.luenen.de


Die günstigsten DSL Tarife für Lünen

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    23,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    24,99 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    WLAN-Modem: 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,40 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    Internet COMFORT 60

    Infos
    60 MBit/s
    3 MBit/s
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    24,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Unitymedia

    2play START 30

    Infos
    30 MBit/s
    3 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M Flex

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,49 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    28,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,57 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home L

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 500 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 24,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,99 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.05.2019

Breitband-Internet in Lünen

Lünen ist eine Mittelstadt und zugleich die größte Stadt im Landkreis Unna. Sie verbindet das Ruhrgebiet mit dem Münsterland. DSL-Anschlüsse sind in Lünen wie in so gut wie allen Städten Nordrhein-Westfalens flächendeckend verfügbar. Alternativ zum Internetanbieter für das Telefonkabel besteht in den meisten Teilen Lünens die Möglichkeit, sich für einen DSL-Anschluss über das Fernsehkabel zu entscheiden. Viele DSL-Tarife sind mit einer Flatrate für das deutsche Festnetz verknüpft, immer mehr Internetanbieter ermöglichen alternativ bei neuen Vertragsabschlüssen in Lünen die Wahl eines Tarifmodells ohne Flatrate oder mit einer solchen in die Mobilfunknetze. Neben echten DSL-Flatrates können die Lünener Kunden einen günstigeren DSL-Tarif wählen, bei dem der Internetanbieter die Geschwindigkeit bei hohem Datenverbrauch drosselt.

Das außerhalb des Stadtzentrums gelegene Wasserschloss Schwanshell ist nur in Teilen öffentlich zugänglich. Zu diesen Teilbereichen gehört das ehemalige Gesindehaus, in dem heute das Lünener Stadtmuseum untergebracht ist. Die Schausammlungen des Museums befassen sich unter anderem mit Spielzeug und Puppen sowie mit bäuerlichen und handwerklichen Arbeitsgeräten. Für den ebenfalls zugänglichen Schlosspark kennzeichnend sind seltene aus Nordamerika stammende Baumarten. Das Stadtbild der Innenstadt wird von der Stadtkirche Sankt Georg geprägt, deren Innenraum prächtige Wandmalereien zu den Themen Jüngstes Gericht und Sündenfall zeigt. Im Ortskern sind vorwiegend in der Silberstraße und in der Mauerstraße traditionelle Fachwerkhäuser erhalten.