Trierer DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Trier

Über Trier

Trier liegt in Rheinland-Pfalz.
Verwaltung: Kreisfreie Stadt

  • 0651
  • 54290 bis 54296

Infos

Auf einer Fläche von 117,13 km² wohnen in Trier ungefähr 110.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Trier gehören z. B. Tarforst, Mariahof, Innenstadt, Weismark-Feyen, Trier-West, Trier-West-Pallien, Quint, Eitelsbach, Herresthal, Olewig.

www.trier.de


Die günstigsten DSL Tarife für Trier

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 50

    Infos
    50 MBit/s
    4 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    2 Jahre lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    19,99 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer+: gratis
    Kosten
    10 Monate lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    24,98 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer+: gratis
    Kosten
    10 Monate lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,98 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M Flex

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    30,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 100

    Infos
    100 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    31,24 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 100

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 39,99 € monatl.
    Preis effektiv
    32,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home L

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 500 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 24,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    32,91 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.02.2021

Breitband-Internet in Trier

Trier ist eine Großstadt in Rheinland-Pfalz. In den Städten dieses Bundeslandes und somit auch in Trier sind DSL-Anschlüsse flächendeckend verfügbar. Das gilt auch für ländliche Gebiete am Stadtrand. Die Trierer Kunden haben die Wahl zwischen unterschiedlichen DSL-Tarifen mehrerer Internetanbieter. Wesentliche Unterschiede zwischen den einzelnen Tarifvarianten betreffen neben dem Preis die maximale Bandbreite und zusätzliche Leistungen. Zu diesen gehört oftmals eine Flatrate in das deutsche Festnetz, bei einigen Tarifmodellen auch in die Mobilfunknetze. Eine weitere Zusatzleistung in einigen Tarifen besteht in einem Surfstick, mit dem der Trierer DSL-Kunde das Internet auch außerhalb seiner Wohnung nutzen kann. Als Alternative zu klassischen DSL-Tarifen mit unbegrenztem Datenvolumen lässt sich in Trier bei mehreren DSL-Versorgern eine Tarifvariante buchen, bei welcher der Internetanbieter die Geschwindigkeit bei hohem Datenverbrauch bis zum Beginn des nächsten Abrechnungsmonats drosselt.

Trier gehört zu den bekannten katholischen Wallfahrtsorten, da sich das Grab des Heiligen Matthias in der Benediktinerkapelle befindet. Dieser wurde früher mit dem Evangelisten Matthäus gleichgesetzt, was die moderne Theologie jedoch bezweifelt. Weitere bedeutende Kirchengebäude in Trier sind der Dom und die Liebfrauenkirche. Als Wahrzeichen Triers gilt jedoch die Porta Nigra, die ein altrömisches Stadttor ist. Bedeutende Trierer Museen sind das Rheinische Landesmuseum sowie das Bischöfliche Dom- und Diözesanmuseum. Das Karl-Marx-Haus ist das Geburtshaus des Namensgebers und informiert als Museum über dessen Leben.

Kabelfernsehen in Trier

Natürlich gibt es auch Kabelfernsehen in Trier. Angeboten wird digitales Kabel-TV von Vodafone Kabel, z. B. in Trier-Süd, Filsch, Quint oder Kernscheid.

Digitales Kabel-TV von Vodafone Kabel in Trier: