Kieler DSL- und Kabelanbieter

Internetanbieter in Kiel

Über Kiel

Kiel liegt in Schleswig-Holstein.
Verwaltung: Kreisfreie Stadt

  • 0431
  • 24103 bis 24159

Infos

Auf einer Fläche von 118,6 km² wohnen in Kiel ungefähr 240.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Kiel gehören z. B. Holtenau, Meimersdorf, Altstadt, Ravensberg, Neumeimersdorf, Kronsburg, Rönne, Düsternbrook, Gaarden-Süd, Wik.

www.kiel.de


Die günstigsten DSL Tarife für Kiel

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    23,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    WLAN-Modem: 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,40 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    28,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M Flex

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    30,41 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home L

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 500 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 24,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    32,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50 mit TV

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    inkl. Digital-TV
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,98 €
    danach 39,98 € monatl.
    Preis effektiv
    33,31 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 100

    Infos
    100 MBit/s
    40 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Modem (optional): gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 39,99 € monatl.
    Preis effektiv
    33,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Telekom

    MagentaZuhause S

    Infos
    16 MBit/s
    2,4 MBit/s
    mit Telefonflat
    Kosten
    6 Monate lang 19,95 €
    danach 34,95 € monatl.
    Preis effektiv
    34,40 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    WLAN-Modem: 149,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    34,57 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.12.2019

Breitband-Internet in Kiel

Kiel ist die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins. Ihr Gebiet erstreckt sich über beide Seiten der Kieler Förde. Der Nord-Ostsee-Kanal erreicht in Kiel-Holtenau die Ostsee. DSL-Anschlüsse stehen in Kiel flächendeckend zur Verfügung. Das trifft auch auf die beinahe vollständig vom Stadtgebiet eingeschlossene selbstständige Gemeinde Kronshagen zu. Die DSL-Kunden können in Kiel zwischen zahlreichen Tarifen verschiedener Internetanbieter wählen. Diese unterscheiden sich nicht nur anhand des Preises, sondern auch in der Höchstgeschwindigkeit und in der Bindungsfrist. Neben klassischen Flatrates mit unbegrenztem DSL-Datenvolumen stehen in Kiel auch günstige Tarife zur Verfügung, in denen bei einem hohen Datenverbrauch bis zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums eine Drosselung der Geschwindigkeit erfolgt. Viele in Kiel angebotene DSL-Tarifmodelle beinhalten Freiminuten in alle oder bestimmte Telefonnetze. Zum Teil erhalten Kunden zum DSL-Tarif ohne weitere Berechnung einen Surfstick für die mobile Internetnutzung an der Förde.

Als Wahrzeichen Kiels gelten das Rathaus und der Hafen. Die Fähren nach Skandinavien legen teilweise am Westufer und zum Teil im neuen Passagierhafen auf dem Ostufer an. Die evangelische Universitätskirche erinnert mit der Bauform ihrer Fassade an ein Schiff und gehört zu den wenigen Campuskirchen in Deutschland. Die größte jährliche Festveranstaltung stellt die Kieler Woche dar, die Segelwettbewerbe mit einem Volksfest verbindet. Letzteres findet in der Haupteinkaufsstraße und rund um den Kleinen Kiel statt.