DSL in Oldenburg (Oldenburg)

Internetanbieter in Oldenburg (Oldenburg)

Über Oldenburg (Oldenburg)

Oldenburg (Oldenburg) liegt in Niedersachsen.
Verwaltung: Kreisfreie Stadt

  • 0441
  • 26122 bis 26135

Infos

Auf einer Fläche von 102,96 km² wohnen in Oldenburg (Oldenburg) ungefähr 160.000 Einwohner.

Zu den Ortsteilen in Oldenburg (Oldenburg) gehören z. B. Bürgerfelde, Neuenwege, Nadorst, Tweelbäke, Krusenbusch, Osternburg, Ofenerdiek, Kreyenbrück, Wechloy, Innenstadt.

www.oldenburg.de


Die günstigsten DSL Tarife für Oldenburg (Oldenburg)

    • Internetanbieter & DSL-Tarif
    • Infos
    • Kosten
    • Preis effektiv
  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 50

    Infos
    50 MBit/s
    4 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    2 Jahre lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    30,00 € Online-Vorteil
    Preis effektiv
    21,66 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    22,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    1&1 HomeServer (optional): 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 9,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    23,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 16

    Infos
    16 MBit/s
    1 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    25,82 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone

    Red Internet & Phone DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    WLAN-Router: gratis
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,07 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    o2

    my Home M

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    FRITZ!Box 7490 (optional): gratis
    Drosselung ab 300 GB
    Kosten
    1 Jahr lang 19,99 €
    danach 29,99 € monatl.
    Preis effektiv
    27,91 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    nur 1 Monat Mindestlaufzeit
    1&1 HomeServer (optional): 49,99 €
    Kosten
    1 Jahr lang 14,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    28,32 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    Vodafone Kabel

    Red Internet & Phone Cable 100

    Infos
    100 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    Vodafone Station inkl. WLAN: gratis
    Kosten
    6 Monate lang 19,99 €
    danach 34,99 € monatl.
    120,00 € Online-Vorteil
    Preis effektiv
    29,16 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,57 € effektiv

    weiter

  • Anbieter

    1&1

    DSL 50 mit TV

    Infos
    50 MBit/s
    10 MBit/s
    mit Telefonflat
    inkl. Digital-TV
    1&1 HomeServer (optional): gratis
    Kosten
    6 Monate lang gratis
    danach 34,99 € monatl.
    Preis effektiv
    29,57 € effektiv

    weiter

  • Letzte Aktualisierung
    01.08.2020

Breitband-Internet in Oldenburg (Oldenburg)

Oldenburg (Oldenburg) ist eine niedersächsische Großstadt. Sie führt den Zusatz, dessen amtliche Schreibweise (Oldb) lautet und der auf das frühere Land Oldenburg hinweist, zur Unterscheidung von der gleichnamigen Stadt in Holstein. Wie in allen niedersächsischen Großstädten, so sind in Oldenburg (Oldenburg) DSL-Anschlüsse flächendeckend verfügbar. Die Oldenburger Haushalte können zwischen verschiedenen Tarifen mehrerer Internetanbieter und somit zwischen unterschiedlichen Bandbreiten wählen. Weitere Tarifmerkmale sind Zusatzleistungen wie eine Telefon-Flatrate in das Festnetz oder auch in Mobilfunknetze und oftmals ein Stick zur Internetnutzung außerhalb der mit DSL versorgten Wohnung. Eine Vertragsbindung ist bei DSL-Anschlüssen in Oldenburg (Oldenburg) nicht zwingend erforderlich, da mehrere Internetanbieter auch einen jederzeit kündbaren Netzzugang ermöglichen. Bei Tarifen ohne Mindestvertragslaufzeit erwerben Oldenburger Neukunden die benötigte Hardware jedoch zu Marktpreisen und nicht wie bei Laufzeitverträgen kostenlos oder gegen einen symbolischen Kaufpreis.

Als Wahrzeichen der Stadt Oldenburg (Oldenburg) gilt der Lappan. Das ist ein Turm, der 1394 als Glockenturm an die Heilig-Geist-Kirche angebaut und zugleich als Wachturm genutzt wurde. Heute ist im Lappan ein Ladenlokal untergebracht. Im barocken Schloss ist heute das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte untergebracht, wobei sich der Begriff Land auf das Oldenburger Gebiet bezieht. Des Weiteren finden im Schloss Konzerte und Theateraufführungen statt. Die Synagoge der Stadt wurde 1992 in einer ehemaligen Baptistenkirche errichtet.

Kabelfernsehen in Oldenburg (Oldenburg)

Natürlich gibt es auch Kabelfernsehen in Oldenburg (Oldenburg). Angeboten wird digitales Kabel-TV von Vodafone Kabel, TELTA Citynetz GmbH und PYUR, z. B. in Wechloy, Krusenbusch, Eversten oder Tweelbäke. Je nach Wohnlage, Straße oder Gebiet kann ein anderer Anbieter als der gewünschte zuständig sein.

Digitales Kabel-TV von Vodafone Kabel in Oldenburg (Oldenburg):

Digitales Kabel-TV von TELTA Citynetz GmbH in Oldenburg (Oldenburg):

    Digitales Kabel-TV von PYUR in Oldenburg (Oldenburg):